06.05.2019 22:47 Alter: 4 yrs
Kategorie: Aktuell, Home, Herren, SVS I, Spielbericht, News
Von: Sylvia

Herren I: SV Sillenbuch I – Türkspor Stuttgart I 5:0 (3:0)

Klassenerhalt in trockenen TĂĽchern


Unerwartet ruhig am Spielfeldrand verlief die Begegnung zwischen dem SV Sillenbuch und Türkspor Stuttgart. Dabei schritten die Hausherren gleich nach dem Anpfiff zur Tat, indem Thomi Duda die allererste von Luca Krieglstein getretene Ecke per Kopf zur frühen 1:0-Führung verwandelte. Exakt nach einer Viertelstunde setzte Micha Neumaier aus einer Distanz von 40 Metern mit seinem direkt ins obere linke Eck platzierten Freistoß zum 2:0 noch eins drauf. Bei hohem Tempo präsentierten die dominanten Sillenbucher am laufenden Band schöne und vielversprechende Angriffszüge, wogegen Türkspor die heimische Kiste nur vereinzelt bedrängen konnte. Juli Kausch leitete in der 37. Minute den nächsten Treffer mit einem cleveren Seitenwechsel auf Jerry Nkamanyi ein, der umgehend für Sascha Blessing und den beruhigenden 3:0-Pausenstand auflegte.

Auch wenn der SVS sofort wieder das gegnerische Reich massiv bedrohte, entwickelte sich Durchgang zwei tempotechnisch wesentlich gemäßigter. Zwischendurch durfte auch SVS-Keeper Manu Mümmler beweisen, dass sich sein Team stets auf ihn verlassen kann. Doch in Minute 72 tanzte Blessing die türkische Defensive inklusive Schlussmann schwindelig und erhöhte auf 4:0, woraufhin die Aktivitäten von Türkspor wieder deutlich nachließen. Schließlich nutzte Joker Corni Krettek eine konfuse Torraumszene und staubte fürs 5:0 (86.) ab. Die kurz darauf von Yannik Hufert abgefeuerte Bombe verfehlte den Kasten nur äußerst knapp. Mit diesem hochverdienten Dreier ist der Sillenbucher Verbleib in der Bezirksliga gesichert, das Augenmerk kann also in den fünf noch ausstehenden Partien auf die endgültige Platzierung gerichtet werden.

Für den SVS I spielten: Manuel Mümmler – Dennis Schönle, Thomas Duda (1), Yannik Hufert, Michael Neumaier (1) – Julian Kausch, Vincent Ojukwu, Jonas Fischer, Jerry Nkamanyi / 71. Cornelius Krettek (1) – Luca Krieglstein, Sascha Blessing (2) / 73. Gabriel Lujic

Die nächsten Spiele:

Sonntag, 12. Mai
13:00 Uhr: SV Vaihingen II - SV Sillenbuch II
15:00 Uhr: SV Vaihingen I - SV Sillenbuch I

Sonntag, 19. Mai
15:00 Uhr: SV Sillenbuch I - MTV Stuttgart I

Sonntag, 26. Mai
13:00 Uhr: TSV Bernhausen II - SV Sillenbuch II
15:00 Uhr: TSV Bernhausen I - SV Sillenbuch I